Liepener Wasserburg
Brücke zur Burg
Dorfbrunnen
Liepen Mecklenburgische Seenplatte
Eines der "Liepener Häuser"

Liepen und Umgebung

Liepen befindet sich zwischen Waren (Müritz) und Malchin inmitten der mecklenburgischen Schweiz an der Grenze zur Mecklenburger Seenplatte unweit des Müritz-Nationalparkes.
Die direkte Umgebung lädt zu ausgedehnten Wanderungen und Radtouren durch die leicht hügelige Landschaft mit ihren zahlreichen Seen, Schlössern und Herrenhäusern ein. Oder Sie gehen aus dem Haus und erfrischen sich im See, direkt vor Ihrer Haustür.
Zählt man unsere Gäste im Ferienhaus Liepen nicht mit, hat Liepen 43 Einwohner. Für Menschen, die sich erholen wollen und Zeit mit Ihrer Famile verbringen möchten ist dies der richtige Fleck Erde.

In Liepen besonders hervorzuheben ist die liebevoll hergerichtete Wasserburg.  Neben des Denkmalpflegehofes und vielen weiteren Attraktionen, finden hier regelmäßig unsere Künstlerplainairs statt: Künstler aus der Region lassen sich bei der Arbeit an Ihren Kunstwerken über die Schulter schauen.  
Einen schönen Überblick über Liepen finden Sie hier: http://www.orte-in-mv.de/Ort/415_Liepen/

Aber auch für Unternehmungen aller Art in der Umgebung ist Liepen der richtige Ausgangspunkt: Bis zur Müritz nach Waren und dem angrenzenden Nationalpark sind es etwa 15 Autominuten. Das Schloß Ulrichshusen (10min), das Müritzeum (20min), die Ivenacker Eichen (30min), der Müritz Nationalpark (30min) liegen alle in unmittelbarer Entfernung.
Sollte es Sie aber doch in die Stadt ziehen, so bietet sich für einen Ausflug Rostock (50min) oder natürlich Berlin oder Hamburg an (beides etwa in 2h zu ereichen). Wenn Ihnen der See in Liepen zu klein sein sollte, ist die Ostsee in etwa 50 min zu erreichen.

Unter Dit und Dat finden Sie eine Linkliste mit vielen Sehenswürdigkeiten und Tipps in der Umgebung.